Home / 2020

Teneriffa ist nicht erst seit gestern ein Sehnsuchtsort deutscher Touristen. Neben den einzigartigen Naturschönheiten der kanarischen Insel ist es vor allen Dingen das facettenreiche touristische Angebot, das viele immer wieder anlockt. Wandern, Bergsteigen und Sonnenbaden am Strand sind ebenso möglich wie ausgedehnte Shopping-Touren. Daneben gibt

Weiterlesen

Die Covid-19-Pandemie beeinflusst viele Lebensbereiche - auch den Urlaub. Hotels setzen die wesentlichen Hygiene-Gebote um. Vorsichtsmaßnahmen sind ebenfalls auf dem Campingplatz erforderlich. Experten machen den Praxistest: Autoren des ADAC-Campingführers besuchen dazu einen Campingplatz in Bayern.Und so ist die Lage: Spontanität ist 2020 leider nicht möglich.

Weiterlesen

Viele Menschen haben klare Vorstellungen davon, wie ihr Urlaub aussehen soll. In die Berge soll es vielleicht gehen, oder an einen Strand - Hauptsache draußen scheint die Sonne. So kann man ideal positive Energie tanken und muss dabei eine Zeit lang an nichts denken, was

Weiterlesen

Das Auto ist in Zeiten von Corona als Reisemittel heißt begehrt. So sagen in einer Befragung des Marktforschungsinstituts Appinio im Auftrag von heycar immerhin 62 Prozent der Befragten, dass für sie das Reisen mit dem Auto im Vergleich zum Vorjahr attraktiver geworden ist. Doch wie

Weiterlesen

Bald dürfen wieder alle Bundesbürger ins Ausland reisen. Wenn die Reisewarnungen am 15. Juni aufgehoben werden, wird das Auto für viele Reisende aus Sicherheitsgründen das Verkehrsmittel der Wahl sein. Wichtiger Anlaufpunkt zum Tanken, Entspannen und Essen sind auf den Reisen die Raststätten im Netz von

Weiterlesen

Radfahren boomt, der Urlaub mit dem Auto ebenso. Was liegt näher, als das Fahrrad - und zunehmend das Pedelec - mitzunehmen? Allerdings ist nicht jedes Trägersystem für die schwereren Zweiräder geeignet. Pedelecs und E-Bikes sind durch Motor und Akku deutlich schwerer als normale Fahrräder. "Deshalb

Weiterlesen

Sarnthein - Sarner Toppar sind urgemütliche, handgefertigte Hausschuhe - und eine Beleidigung. «Toppar, kein nettes Wort. Früher wurde gesagt, die Sarner wären immer fünf Jahre hinterher», erklärt Albert Unterweger in seiner Werkstatt, deren Oberlichter den Blick auf Südtiroler Almwiesen und Wälder freigeben. Tatsächlich wirkt die Wollmanufaktur

Weiterlesen

Fast jeder zweite Deutsche hatte vor Corona schon konkrete Reisepläne und mindestens einen Urlaub fest gebucht. Die meisten Planungen sind aber jetzt Makulatur. Wie arrangieren sich die verhinderten Urlauber mit der ungewohnten Situation?Laut einer Studie des Marktforschungsinstituts forsa im Auftrag von CosmosDirekt warten gut ein

Weiterlesen

Der Shutdown ist praktisch beendet. Auch Autofahrer dürfen sich trotz Coronakrise etwas lockern. Laut dem Autoclub ACE hat das auf den Verkehr aber nur geringe Auswirkungen. Dabei gibt es Unterschiede zwischen den Bundesländern.Eine grob einheitliche Linie wird aber fortgesetzt. So gilt das Kontaktverbot bis zunächst

Weiterlesen

Corolla - Verreisen geht wegen der Corona-Pandemie erstmal für unbestimmte Zeit nicht - doch es spricht ja nichts dagegen, sich schon jetzt ein paar Gedanken über den nächsten Urlaub zu machen. Wie wäre es zum Beispiel mal mit einer Tour über die Outer Banks in

Weiterlesen

Wer seine gebuchte Reise aus Furcht vor dem Coronavirus nicht antreten möchte, kann nur auf die Kulanz des Reiseveranstalters hoffen. Auch eine abgeschlossene Reiserücktrittsversicherung hilft in einem solchen Fall nicht. Wenn das Auswärtige Amt eine offizielle Reisewarnung für die Zielregion ausgesprochen hat, kann oftmals umgebucht

Weiterlesen

Churchill - Die Abendsonne taucht den kanadischen Sommerhimmel über Winnipeg in schillernde Farben, in der Hotel-Lounge hat ein Pianist am Flügel Platz genommen. An der Bar schenkt sich ein Mann Weißwein nach. Statt einer Hand hat er einen Haken. Der Herr mit den weißen, akkurat zurückgekämmten

Weiterlesen

Alvoco da Serra - Verreisen geht wegen der Corona-Pandemie erstmal für unbestimmte Zeit nicht - doch es spricht ja nichts dagegen, sich schon jetzt ein paar Gedanken über den nächsten Urlaub zu machen. Wie wäre es zum Beispiel mal mit einer Erkundungstour durch die Serra da

Weiterlesen

Elizondo - Der Pfad zur Hölle ist von Farnen, Fingerhüten, Brennnesseln und Brombeeren gesäumt. Ein Kuckuck ruft. Dann schwillt das Rauschen an. Wasser stürzt Kaskaden hinab, mitten im Wald. Die «Höllenmühle» wird hier vom wilden «Höllenbach» gespeist. Die längst verlassene Mühle hat eine ganz besondere Geschichte:

Weiterlesen

Elizondo - Der Pfad zur Hölle ist von Farnen, Fingerhüten, Brennnesseln und Brombeeren gesäumt. Ein Kuckuck ruft. Dann schwillt das Rauschen an. Wasser stürzt Kaskaden hinab, mitten im Wald. Die «Höllenmühle» wird hier vom wilden «Höllenbach» gespeist. Die längst verlassene Mühle hat eine ganz besondere Geschichte:

Weiterlesen