Home / 2017

Baffin Island - «Wow! Wow! Wow!» Judy weiß nicht so recht, wohin mit ihrer Begeisterung. Die Neuseeländerin sitzt in dicker Jacke und Schwimmweste in einem Kajak und paddelt entspannt zwischen den Eisschollen im kanadischen Polarmeer. Das Wasser ist salzig - und es ist kalt, drei Grad

Weiterlesen

Reizvolle Weinberge und Fachwerkdörfer, gemütliche Einkehrmöglichkeiten und schöne Wanderwege: Idyllisch gelegen zwischen Rhein, Neckar und Enz, ist die Region Kraichgau-Stromberg im Weinsüden Baden-Württemberg für ihren besonderen Charme und ihre Weinvielfalt bekannt. Auf kleinstem Raum kann man hier echte badische und württembergische Lebensart entdecken. Württemberger Trollinger

Weiterlesen

Löwe, Eisbär und Orang-Utan - um die vielfältige Tierwelt aus fernen Ländern kennenzulernen, muss man nicht in ein Flugzeug steigen. Im Herzen des Ruhrgebietes können drei Kontinente an einem Tag besucht werden: Die Zoom Erlebniswelt Gelsenkirchen startet in die neue Saison und ermöglicht großen und

Weiterlesen

Maun - Im Deception Valley glaubt das ungeschulte Auge zunächst, mitteleuropäische Landschaften zu erblicken. Saftiges Gras bedeckt an einem Tag im Januar die Ebenen. Dornbüsche und Bäume tragen dichtes Blattwerk, Wildrosen wiegen sich im Wind, Schmetterlinge umflattern das Allrad-Fahrzeug. Zugegeben, die ikonische Form der Schirmakazie erinnert

Weiterlesen

Caye Caulker – Der Hai kommt von hinten und schwimmt mitten zwischen den Beinen hindurch. Es ist ein kurzer Schock. Von allen Seiten gleiten Ammenhaie und Stechrochen dicht über das Seegras, unter und zwischen den Schnorchlern hindurch. Es ist Futterzeit am Hausriff von Caye Caulker. Ein

Weiterlesen

Makassar - Gerade noch schien es, als würde dies wieder so eine herrlich ereignislose Mittagspause: müde vom Stickstoff abhängen im Palmenschatten. Unvermittelt aber springt Jochen Schultheis auf, rennt über den Strand zum Steg und brettert mit dem Motorboot gen Horizont. Irgendetwas ist da draußen. Nach einer

Weiterlesen

Ein stressiger Job, ein hektischer Alltag und kaum Zeit, zur Ruhe zu kommen – ein immer häufiger auftretendes Szenario, bei dem ein hohes Maß an Erholung dringend notwendig wird. Der Feierabend oder das Wochenende im schönen Zuhause oder mit Ausgewählten sind da zwar eine große

Weiterlesen

Ho-Chi-Minh-Stadt/Hanoi – Die Frangipanibäume blühen und duften immer noch in Saigon, der heutigen Ho-Chi-Minh-Stadt. Sie betörten schon den britischen Schriftsteller Graham Greene. Auch das Hotel « Continental» neben der Oper, auf dessen Terrasse sich während der beiden Vietnamkriege Agenten und Korrespondenten trafen, steht noch an alter Stelle.

Weiterlesen