Home / TOP Ziele

Portoferraio - Mit atemberaubender Schräglage stampft die Segeljacht durch die Wellen auf den Hafen von Portoferraio zu. Am Heck steht eine Frau in blauen Shorts und weißer Bluse seelenruhig hinter einem großen Steuerrad. Souverän steuert sie das Boot auf die Hauptstadt der Insel Elba zu. Erstmal

Weiterlesen

Feuillade (dpa/tmn) - Flow Vélo heißt ein neuer Fernradweg, der über 290 Kilometer von Thiviers in der Dordogne bis an die Atlantikküste verläuft – samt Fährpassage auf die Insel Aix. Die Route führt vor allem über entlegene Nebenstraßen, Feldwege und umgestaltete Bahntrassen. Eine Chronologie: Erster Tag: Von

Weiterlesen

Arrecife - Die Meerwasserlagune in Lanzarotes Hauptstadt war lange eine stinkende Kloake. Doch dann kam César Manrique. Der international berühmte Künstler und Architekt ließ die Lagune säubern und verschönerte sie mit kleinen Brücken und einer palmengesäumten Promenade. Manrique starb am 25. September 1992 bei einem Autounfall.

Weiterlesen

Ålvundeid – «Großartig, unglaublich», stammelt Bergführer Pål Røsrud. «Das habe ich noch nicht erlebt.» Keine zehn Meter vor ihm ist gerade ein Adler gestartet, mitten auf der Bergschulter. Mit schwerem Flügelschlag ist er aufgeflogen, hat eine Runde gedreht und ist in jenes Tal gesegelt, das als

Weiterlesen

Vinci - Weinberge und silbrig glänzende Olivenhaine erstrecken sich über sanfte Hänge bis nach Vinci. Das unbekannte Städtchen mit dem weltbekannten Namen thront auf einem Hügel irgendwo auf halber Strecke zwischen Florenz und Pisa. Aus seiner Mitte ragen der Burg- und der Kirchturm empor. Vinci ist

Weiterlesen

Tuktoyaktuk - «This is it! Noch weiter nach Norden kannst du auf dem kanadischen Festland nicht fahren!» Merven Gruben wendet seinen Truck und nickt zum Flake Point hinüber. «Dort werden wir das Schild Arctic Ocean aufstellen! Und dort kommt hoffentlich der Trailerpark hin!» Die braune Landzunge

Weiterlesen

Langøya - Steil windet sich der schmale Wanderpfad bergan. Dass die norwegische Königin Sonja auf der Rundstrecke bereits mehrere Male unterwegs war, macht es nicht leichter. Oben auf dem Bergrücken entschädigt die Aussicht auf das Nordpolarmeer die Mühen. Die Wandergruppe begeht die 15 Kilometer lange Dronningruta.

Weiterlesen

Mitten in der trockenen und heißen Mojavewüste von Nevada befindet sich die Stadt Las Vegas. 1905 wurde die Stadt unter diesen ungewöhnlichen Bedingungen gegründet. Es ist nicht verwunderlich, dass Wasser dort die wichtigste Ressource darstellt. Deswegen hat man sich laut brand eins dort auch das

Weiterlesen

Utrecht - Ein paar Tage in Utrecht war die 45 Jahre alte Barbara aus Köln, dann hatte sie einen Alptraum. Sie sah sich mit ihren drei Kindern in das berühmte Rietveld-Schröder-Haus einziehen und geriet regelrecht in Panik. Man dürfe dieses Horror-Haus nicht weiterempfehlen, meint sie. Doch

Weiterlesen

Nassau - «Kühl halten» steht auf den Eierkartons, die am Kai in der prallen Sonne braten. Autoreifen stapeln sich neben Erdnuss- und Zwiebelsäcken. Ein Kran hievt palettenweise Bierdosen an Bord. Die Abfahrt der «Bahamas Daybreak III» verzögert sich, am Ende um eine Spielfilmlänge. Das Zeitverständnis der

Weiterlesen

Nassau - «Kühl halten» steht auf den Eierkartons, die am Kai in der prallen Sonne braten. Autoreifen stapeln sich neben Erdnuss- und Zwiebelsäcken. Ein Kran hievt palettenweise Bierdosen an Bord. Die Abfahrt der «Bahamas Daybreak III» verzögert sich, am Ende um eine Spielfilmlänge. Das Zeitverständnis der

Weiterlesen

Park City - Wenn in Park City Skifahren zur Nebensache wird, hat das einen Grund: das Sundance Film Festival. Einmal im Winter verwandelt Robert Redford mit seinem Independent-Kino-Event den Skiort mit dem größten Skigebiet der USA in Klein-Hollywood. Mark Mylar liebt diese Woche Ende Januar, wenn

Weiterlesen

Maskat - Widerwillig richtet sich Milha auf. Sie schnauft, glotzt störrisch in die Ferne und weigert sich, loszulaufen. Doch Kamelführer Monir gibt nicht nach. Er zieht an den Zügeln, bis sich Dromedar Milha in Bewegung setzt. «Wir müssen los, um rechtzeitig unser erstes Nachtlager zu erreichen»,

Weiterlesen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.