Home / Camping  / Familienzelt für Camping und Outdoor

Familienzelt für Camping und Outdoor

Campingferien mit der ganzen Familie liegen zur Zeit ganz im Trend, sind aber eigentlich nie so ganz aus der Mode gekommen. Für einen stressfreien Urlaub im Freien eignet sich dann optimal ein Familienzelt der neuen Generation. Neue Materialien, sowohl für die Zeltplanen, wie auch für das Gestänge, machen das Zelten einfacher und bequemer.

Fiberglas- oder Aluminium Gestänge sorgen für wenig Gewicht, das Material für das Außenzelt besteht oft aus einem PU- beschichteten „Technical Cotton“, ein Baumwoll- Polyester- Mischgewebe, dass für eine Wassersäule von 3000 mm ausgelegt ist. Auch der Aufbau eines großen Zeltes ist einfach, mit 2 Personen steht das Zelt schon in einer knappen halben Stunde fertig da. Eine oft futuristisch anmutende Tunnelkonstruktion bietet aber Stehhöhen von etwa 190 bis 200 cm und ausreichend Platz für bis zu 7 Personen. Dazu ist das, aus atmungsaktiven Nylon bestehende Innenzelt, durch Reißverschlüsse in verschiedene Bereiche teilbar.

Familienzelte – durchdachte Details für das Camping

Die neuen Familienzelte bieten durchdachte Details im Innenraum, wie zum Beispiel Organizer- und Aufbewahrungsfächer, außerdem Moskitonetze. Eine einziehbare Bodenplane über die gesamte Fläche ist gegen Feuchtigkeit und Ungeziefer der beste Schutz.  Die Schlafkabinen im Innenbereich bestehen bei diesen Zelten zumeist aus blickdichten Stoffwänden, die auszippbar sind und damit viele Möglichkeiten zur individuellen Einteilung bieten. Die Innenraumgröße beträgt für ein 7 -Personen- Zelt etwa 2,30 m x 2,70 m oder größer und ist damit komfortabel genug für die ganze Familie.Weitere Ausstattungsmerkmale bei guten Zelten sind Kabelführungen und Lampenaufhängungen. Auch auf eine gute Be- und Entlüftung sollte beim Kauf geachtet werden. Für ein gutes Raumklima sorgen Fenster, die ebenfalls mit Moskitonetzen versehen sein sollten und eine Dachentlüftung. Mit einer zusätzlichen Markise bietet ein solches Zelt echten Komfort und die ganze Familie kann so ausgerüstet einen wunderbaren Campingurlaub erleben. Gute Campingplätze sind mittlerweile neben modernen Sanitäranlagen auch mit Küchen und Waschcentern ausgestattet. Wenn nicht in unmittelbarer Strandnähe gelegen, haben viele Campingplätze auch einen Swimmingpool und eine Sauna für die Gäste.

Die Plätze für Wohnwagen und Zelte sind alle mit einem Stromanschluss versehen, so dass auch beim Zelten nicht auf Komfort, wie Fernsehen oder Musik, verzichtet werden muss. Familienzelte haben etwa ein Gewicht zwischen 20 und 55 Kilo. Schon ab etwa 200 Euro aufwärts sind diese Zelte im Handel erhältlich. Zur Pflege des Zeltes empfiehlt sich ein Spezialmittel, dass imprägnierend und fäulnisshemmend wirkt.  Hier kann man sich über aktuelle Campingmöbel informieren.

Foto: Thinkstock, 78819315, Fuse