Home / Ratgeber  / Die lohnenswertesten Reiseziele in den Balkanländern

Die lohnenswertesten Reiseziele in den Balkanländern

Der Balkan, eine urwüchsige und teilweise auch wildromantische Region in Südosteuropa, fasziniert immer mehr Urlauber. Abseits vom sonst üblichen Massentourismus können Sie sich hier auf traumhafte Landschaften, bezaubernde Dörfer und atemberaubende Sehenswürdigkeiten freuen. Immerhin wurden in dieser Region vor Jahrzehnten viele populäre Karl-May-Filme gedreht: Grund genug also, um dem Balkan einmal einen Besuch abzustatten.

Zwischen bizarren Felsen und sanften Tälern


Der Balkan ist auf der ganzen Welt für seine spektakulären Gebirge bekannt. Vor allem das kleine Montenegro hat diesbezüglich jede Menge zu bieten: Kaum ein anderes Land in Südosteuropa umfasst eine derart eindrucksvolle Kulisse aus bizarren Felsen, gigantischen Schluchten und sanften Tälern. Reisen in die Balkanländer kann man z.B. stressfrei auf travel24.com buchen. Nicht weniger aufregend präsentiert sich das Hinterland von Kroatien, wo bisweilen sogar der eine oder andere frei lebende Bär angetroffen werden kann. Serbien dagegen kann auf eine besonders bewegte Geschichte zurückblicken. Eines der bedeutendsten Beispiele: Hinter dem berühmten Eisernen Tor (Donaudurchbruch) liegen noch immer einige Wracks der sogenannten Schwarzmeerflotte auf Grund. Bei Niedrigwasser werden sie sogar sichtbar.
<h2<Uralte Dörfer und melancholische Musik

Eingebettet in das majestätische Gebirge finden Sie uralte, verschlafene Dörfer, in denen die Uhr stehen geblieben zu sein scheint. Dies trifft vor allem auf Mazedonien zu. In dem kleinen Staat leben nach wie vor viele Roma, deren melancholische Musik für ein echtes Gänsehaut-Feeling sorgt. Diese Musik hat eine jahrhundertealte Geschichte und lässt wohl niemanden kalt. Auch Albanien ist eine Reise wert und begeistert mit hohen Bergen und vielen einsamen Landschaften. Der Norden des Landes erinnert sogar an die skandinavischen Fjorde und gilt unter Kennern als echter Geheimtipp. Und auch Bulgarien übt auf Touristen eine fast schon magische Anziehungskraft aus. Hier präsentiert sich der Balkan von seiner vielleicht romantischsten Seite, was während einer Fahrt mit dem Bummelzug besonders gut beobachtet werden kann. Weitere Reiseangebote in den Balkan finden Sie hier.

Der etwas andere Urlaub

Die wilden und ursprünglichen Landschaften im Balkan sind ein Paradies für Naturfreunde und Urlauber, die auf Massentourismus keinen Wert legen. Wenn Sie die Ruhe und Einsamkeit lieben und neugierig auf die faszinierende und uralte Kultur der Menschen in diesem Gebiet sind, dann sollten Sie sich auf das Abenteuer Balkan einlassen. Das imposante Gebirge in Südosteuropa bietet Ihnen außergewöhnliche Erlebnisse, die noch lange danach in Erinnerung bleiben. Videotipp: daserste.de

Bild: LianeM – Fotolia