Home / Ratgeber  / Die Felsenhotels von Ürgüp

Die Felsenhotels von Ürgüp

key-lock-doorDas beschauliche Städtchen Ürgüp liegt mitten in Kappadokien, nur etwa vier Kilometer entfernt vom Catalkaya Tal, das unter anderem auch durch seine „Feenkamine“ aus Vulkangestein berühmt geworden ist.

 

Luxus, geschaffen von der Natur

Im Laufe von Millionen von Jahren hat die Witterung in dieser Region ein Landschaftsbild erschaffen, das auf den ersten Blick einer kargen Mondlandschaft ähnlich ist. Urlauber die Ürgüp als ihr Reiseziel wählen, bekommen die Möglichkeit geboten, in einem Felsenhotel zu übernachten. Das klingt zwar etwas unwahrscheinlich, aber auch in einem Felsenhotel ist ein luxuriöses Übernachten, trotz eines unbeschreiblichen Steinzeit-Feelings, möglich.

Vor Millionen von Jahren waren in dieser Region zahlreiche Vulkane aktiv und das Land wurde immer wieder mit Lava und Asche bedeckt. Daraus bildete sich der so genannte „Tuffstein“, der eine perfekte Isolierung darstellt. Darum bot es sich an, diese sich in den Felsen aus Tuffstein befindlichen Höhlen zu Wohnzwecken zu nutzen.

Auf Comfort muss man nicht verzichten

Entscheiden sich Urlauber für die Unterkunft in einem der sich in Ürgüp befindlichen Felsenhotels, dann können diese die ursprünglichen Wohnweisen der Bevölkerung lebhaft nachvollziehen, ohne auf Komfort verzichten zu müssen. Alle die sich in den bizarren Felsformationen eines Felsenhotels befindlichen Hotelräume und Restaurants wurden aus dem Tuffgestein heraus geschlagen, liebevoll und detailgetreu ausgestattet und zum Teil aufwendig restauriert. Da das Tuffgestein die Wärme hervorragend isoliert, ist jedes Hotelzimmer Sommer wie Winter angenehm temperiert.

Für zahlreiche Urlauber, die die Türkei auf eine ganz besondere Art erleben möchten, gehört das Übernachten in einem Felsenhotel zu einem Abenteuer, das nicht einmalig bleiben soll, sondern immer wieder erlebt werden möchte. In der einmaligen Höhlen- und Felsenlandschaft Kappadokiens befinden sich mehrere atemberaubend schöne und zugleich mystisch wirkende Felsenhotels.

Foto: Fotolia, 6990589, Fırat