Home / Ratgeber  / Touristikmesse in Erfurt

Touristikmesse in Erfurt

Vom 28.-31.10.2011 findet die Touristikmesse für Reisen & Caravan auf der Messe in Erfurt statt. Auf insgesamt 15.000 Quadratmetern präsentieren Aussteller Reiseziele, -equipment und anderes Zubehör. Wer will, kann sogar an Ort und Stelle noch seinen Urlaub buchen.

Stand im letzten Jahr die Sonderausstellung der Touristikmesse noch im Namen von Afrika, so wird in diesem Jahr ordentlich für die Heimat die Werbetrommel gerührt. Thüringen stellt sich auf über 500 m² als Reiseziel vor. Außer dem riesigen Angebot von Reisezielen und -zubehör gibt es ein Unterhaltungsprogramm mit Musik, Tanz und kulinarischen Spezialitäten.

Touristikmesse 2011 – Aussteller auf 15.000 m²

Auf dem Messegelände werden sich in der Zeit vom 28.-31.10.2011 über 240 Organisationen bzw. Unternehmen der Tourismusbranche vorstellen und Reiseziele aus über 50 Ländern präsentieren. So hat man die Möglichkeit sich auf der Messe Inspiration für seinen nächsten Urlaub bzw. nächstes Reiseziel zu suchen, sich direkt vor Ort mit den Anbietern kurzzuschließen oder schon den Urlaub für die Saison 2011/12 buchen.

Thüringen als Sonderaussteller

In diesem Jahr setzt die Messe in ihrer Sonderausstellung auf die Heimat. Da fast jeder zweite Deutsche seinen Urlaub nicht im Ausland, sondern in Deutschland verbringt, bietet sich Thüringen als Reiseziel an. Thüringen präsentiert sich wie gesagt auf 500 m² mit seinen Burgen und Seen als ideales Urlaubsziel. Doch auch Porzellan, Bier und Wurst gehören zu Thüringen wie der Thüringer Wald. Dies und vieles mehr wird sich dem thüringen-interessierten Besucher präsentieren.

Weitere Highlights

Außer neuen Urlaubstrends oder Campingwagen wird es auf der Messe eine Erlebnisbühne geben, die „Urlaubskino“ präsentiert. Dort werden u.a. Reisefilme gezeigt. Weiterhin werden sich Live-Acts aus unterschiedlichen Regionen präsentieren und für die Besucher performen. Es wird Vorträge über neue oder beliebte Reiseziele geben. Hier wird zum diskutieren oder einfach nur zuhören einladen. Des Weiteren laden täglich vier Erfurter Köche zu einer kulinarischen Reise um die Welt ein.

Die meisten Besucher der Messe kommen mit schon vorgesteckten Zielen, Fragen oder Ideen. Diese gehen direkt zu den Anbietern ihrer Wahl um Fragen zu klären, Angebote auszuhandeln oder einfach Informationen zu erhalten. Doch auch ohne konkrete Idee wird man sich auf der Messe genügend Anregung für den nächsten Urlaub holen können.