Home / Ratgeber  / Winterwunderland im Europapark Rust

Winterwunderland im Europapark Rust

Noch dudeln zwar noch keine Weihnachtslieder im Radio, doch in ein paar Wochen ist es so weit. Für alle, die diesen Dezember etwas Besonderes planen oder ihren Kleinen eine Freude machen wollen, habe ich dieses Mal einen ganz speziellen Tipp: Das Winterwunderland im Europapark Rust.
Winterwunderland im Europapark Rust

Ab dem 23. November können sich hier Groß und Klein auf dem ausgedehnten Gelände des beliebten Freizeitparks von einem ganz besonderen Winterspektakel verzaubern lassen. Mit Lichterketten geschmückte Bäume, ein gigantisches Riesenrad, eine große Schneerampe und ein Eislaufplatz auf dem man nach Herzenslust Schlittschuh laufen kann, runden das Standardprogramm des Freizeitparks ab und bringen jeden in Weihnachtsstimmung.

Wichtig: Man sollte sich unbedingt warm einpacken (dicke Winterjacke, Mütze, Schal und Handschuhe sind ein absolutes Muss), sonst wird die Zeit, in der man sich nicht bewegt zur wahren Tortur. Wer ganz verfroren ist, kann sich auch an einem der zahlreichen Lagerfeuer aufwärmen, die zusätzlich neben dem Weihnachtsmarkt für winterliche Stimmung sorgen. Volljährige werden auch die Eisbar lieben, an der man sich mit einem leckeren Glühwein zuprosten kann. Das aber am besten erst nach der Fahrt mit der Achterbahn!

Fotourheber: Fotolia, 41057759, josef muellek

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.