Home / Ratgeber  / Bester Campingplatz auf Usedom – Stubbenfelde

Bester Campingplatz auf Usedom – Stubbenfelde

Usedom hat sich in den vergangenen Jahren zu einem beliebten Ausflugs- und Urlaubsziel entwickelt. Da aber die Brieftasche vieler Urlauber nicht übermäßig gefüllt ist, kann ein Campingplatz eine mögliche Alternative sein. Keine Angst, mittlerweile verfügen die Campingplätze auf der Sonneninsel über einem sehr hohen Standard, der jeglichen Anforderungen gerecht wird. Bestes Beispiel hierfür ist der Campingplatz Stubbenfelde auf Usedom, der sich mitten im Zentrum der Insel befindet und dank seiner hervorragenden Lage zahlreiche Perspektiven eröffnet.

Der Campingplatz Stubbenfelde besitzt wirklich eine paradiesische Umgebung. Nur wenige Meter vom Ostseestrand entfernt, umgeben von Buchenwäldern und unweit des Kölpinsees können die Besucher entweder in Zelten oder romantischen Blockhäusern untergebracht werden. Nebenbei finden sich dort auch Bungalows und nette Apartments, die ebenfalls gehobenen Ansprüchen gerecht werden. Generell hat der Campingplatz Stubbenfelde allerhand zu bieten, denn eine Saunalandschaft, parzellierte und unparzellierte Stellplätze, moderne Sanitäreinrichtungen, ein Fahrradverleih, Kinderspiel- und Sportplätze sind nicht überall selbstverständlich.

Auch die Verkehrsanbindungen für den Campingplatz Stubbenfelde sind vorzüglich, so befindet sich ein Anschluss an die Bäderbahn gerade einmal 300 Meter vom Platz entfernt. Diese verkehrt in der Hauptsaison alle 30 Minuten und in der Nebensaison einmal je Stunde.

Wer also paradiesische Bedingungen beim Camping vorfinden möchte, sollte den Campingplatz Stubbenfelde aufsuchen.

Öffnungszeiten Campingplatz:
16.03 – 31.10

Preise für den Campingplatz
Die Preise für den Campingplatz richten sich nach der Reisezeit und der Unterkunft. Sie müssen direkt bei der Platzleitung erfragt werden.

Kontakt: info@stubbenfelde.de

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.