Home / Ratgeber  / Buchtipp: "Vier Pfoten und ein Van"

Buchtipp: "Vier Pfoten und ein Van"

Lisa und Silvio sind Weltenbummler und immer auf der Suche nach dem nächsten Abenteuer. Als die australische Hütehündin Freya das Rudel komplettiert, gehen die drei mit ihrem umgebauten Oldtimer-Wohnmobil auf Entdeckungsreise. Zunächst innerhalb Deutschlands und Europas – dann wandern sie nach Kanada aus. Ein einzigartiges Erlebnis, mit Hund und rollendem Zuhause, bei dem das Wohnzimmer die Natur Kanadas ist.

Autorin Lisa Leschhorn erzählt in dem Buch ihre eigene Geschichte. Immer mit dabei ist die Kamera ihres Lebensgefährten Silvio Schatz, mit der die schönen Momente auf Freyas großer Reise – durch Kanada und im Van – eingefangen und die wunderschöne und raue Natur Kanadas festgehalten werden.

Bei der Lektüre von "Vier Pfoten und ein Van" ist Fernweh programmiert. Erschienen im Bruckmann Verlag, 190 Seiten zum Preis von 19,90 Euro.

Fotocredits: Bruckmann Verlag
Quelle: GLP mid

(dpa)