Home / TOP Ziele  / Berg in Regenbogenoptik: Zu Gast am Rainbow Mountain in Peru / Wandern wie auf einem Ascheplatz – das Red Valley trägt seinen Namen nicht zu Unrecht. Foto: Steffen Trumpf/dpa-tmn Steffen Trumpf

Wandern wie auf einem Ascheplatz – das Red Valley trägt seinen Namen nicht zu Unrecht. Foto: Steffen Trumpf/dpa-tmn Steffen Trumpf

Wandern wie auf einem Ascheplatz – das Red Valley trägt seinen Namen nicht zu Unrecht. Foto: Steffen Trumpf/dpa-tmn

Steffen Trumpf

(dpa)