Home / TOP Ziele  / Auf den Spuren von Harry Potter in Edinburgh / Auf einer Büste des griechischen Gottes Hermes hat sich J. K. Rowling nach der Fertigstellung des letzten Bandes «Harry Potter und die Heiligtümer des Todes» verewigt. Foto: Christoph Driessen/dpa-tmn Christoph Driessen

Auf einer Büste des griechischen Gottes Hermes hat sich J. K. Rowling nach der Fertigstellung des letzten Bandes «Harry Potter und die Heiligtümer des Todes» verewigt. Foto: Christoph Driessen/dpa-tmn Christoph Driessen

Auf einer Büste des griechischen Gottes Hermes hat sich J. K. Rowling nach der Fertigstellung des letzten Bandes «Harry Potter und die Heiligtümer des Todes» verewigt. Foto: Christoph Driessen/dpa-tmn

Christoph Driessen

(dpa)