Home / Ratgeber  / Zip-Hosen – die besten Outdoor-Hosen

Zip-Hosen – die besten Outdoor-Hosen

Die passende Kleidung ist für mich beim Trekking immer ein leidiges Thema, schließlich lege ich sehr viel Wert auf den Tragekomfort und der Funktionalität. Mittlerweile habe ich mich bei den Hosen auf die sogenannten Zip-Hosen eingestimmt, die mittels ihrer Vielseitigkeit überzeugen konnten.

Schon beim Kauf einer solchen Zip-Hose sollte man verschiedene Aspekte beachten. Zunächst unterscheiden sich die Hosen schon in ihrer Konstitution, aber im Grunde eignen sie sich für fast jede Jahreszeit. Eines meiner liebsten Modelle ist die „Fjällräven Inka MT Trousers Men“, die aus einem Mischgewebe gefertigt wurde (73% Polyamid, 27% Baumwolle).

Mit einem UV-Schutz von 40+ ist man auch bei extremer Sonneneinstrahlung rundum geschützt. Zudem mit zwei Gesäßtaschen sowie zwei Beintaschen versehen, erfüllt sie auch in Sachen Funktionalität höchste Ansprüche. Zwar wird man mit Sicherheit den Schönheitspreis in einem Modemagazin gewinnen, dies dürfte jedoch ein Randaspekt sein.

Fast ähnliche veranlagt ist die „Jack Wolfskin Havanna ZipOff Pant Men“, die sich nur in der Zusammensetzung etwas unterscheidet (65% Polyester, 35% Baumwolle – mit PU-Beschichtung). Sie erfüllt jedoch die optischen Ansprüche etwas mehr, generell weiß Jack Wolfskin Mode in dieser Hinsicht zu überzeugen.

Man kann aber auch Zip-Hosen nach ganz anderen Aspekten zusammenstellen. So gibt es Beinkleider, die beispielsweise mehr Wert auf Mückenschutz oder schnelle Trocknungsfähigkeit legen.

Weitere interessante Informationen und Neuigkeiten  zum Thema Outdoorbekleidung auf trekking.lu

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.