Home / Ratgeber  / Wohnmobile mieten in Schweden und Norwegen

Wohnmobile mieten in Schweden und Norwegen

Norwegens beeindruckende Fjorde, Schwedens bezaubernde Seenlandschaft oder die Ursprünglichkeit Lapplands – wer sich auf seiner nächsten Skandinavienreise nicht mehr entscheiden möchte, dem sei eine Rundreise im eigenen Wohnmobil ans Herz gelegt. Diese kann man auch gut vor Ort, in Schweden oder Norwegen, mieten.

Insbesondere der Norden Europas lässt sich mit einem gemieteten Wohnmobil bestens erkunden. Die Länder Schweden und Norwegen haben sich nämlich mit zahlreichen Zeltplätzen und freiem Camping auf Reisende mit Wohnmobil und –wagen spezialisiert. Daher ist die Auswahl an guten Standplätzen dementsprechend groß und reicht von gehobener Ausstattung bis hin zum naturnahen Waldstück.

Wohnmobile mieten in Schweden und Norwegen – gute Planung ist wichtig

Bei der Buchung des Wohnmobils sollte zunächst überlegt werden, ob es günstiger ist, diese bereits in Deutschland anzumieten oder erst am Reiseziel. Preislich treten dabei kaum Unterschiede zu Tage. Sollte man einen günstigen Flug nach Schweden oder Norwegen finden, lohnt sich die Miete des Wohnmobils vor Ort. Wer sich hingegen schon auf der Fähre und Fahrt einstimmen möchte, findet hierzulande das passende Angebot.
Die Buchung sollte auf jeden Fall rechtzeitig, mit einem Vorlauf von gut sechs Monaten erfolgen, da Wohnmobilreisen gerade in den Sommermonaten sehr beliebt sind. Auch wer Tiere mitnehmen möchte, erkundigt sich besser vorher beim Vermieter.

Die Preise für die Miete eines Wohnmobils in Schweden und Norwegen

Auf der Suche nach einem guten Anbieter sollte man in erster Linie auf die Sicherheit der Wohnmobile schauen. Gute Vermieter stellen neue Modelle zur Verfügung und einen kostenlosen Wartungsservice im Problemfall. Allerdings ist die Miete eines Wohnmobils nicht immer sehr günstig; um 100€ pro Tag sollte man für Standardmodelle durchaus einplanen. Hinzu kommen auch die Gebühren für den Stellplatz beim Camping.
Allerdings kann man mit dem Wohnmobil einen guten Komfort genießen und individuell seine Reiseroute planen – Gute Voraussetzungen also, um Schweden und Norwegen nach eigenem Geschmack kennen zu lernen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.