Home / Posts Tagged "Szene"

Schon die Webseite der Superbude auf St. Pauli ist einen längeren Aufenthalt wert. Von da aus würde man sich am liebsten direkt in das Hostel beamen. Wer außergewöhnliche Hotels Hamburg sucht, der ist hier garantiert an der richtigen Adresse.

Eine der Superbuden in Hamburg ©flickr.com/Puggels

Hamburger Kiez hautnah

Auf der Juliusstraße im Szeneviertel St. Pauli gelegen, ist man schon mittendrin im Hamburger Hafentrubel. Zahlreiche Kneipen, Pubs, Bars, Live-Clubs und Discotheken, unter anderem der legendäre Star Club, finden sich hier auf engsten Raum. Ob im Doppel-, Vierer- oder Sechserzimmer, auch für Backpacker, Besucher der Superbude bekommen zwei auf einen Streich: Hotel und Hostel in einem. Alle Zimmer sind originell und mit besonderer Note eingerichtet. Apfelsinenfarbene Vorhänge, gelbe Betten, mit Gedichten und Zeitungsartikeln tapezierte Wände und für die Wohlfühlatmosphäre verfügen alle Zimmer über ein Bad mit Dusche und WC, Fernseher und W-Lan.

Verpflegung

Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt und das nicht nur mit Astra-Bier. Der Kitchenclub ist durchgehend geöffnet: Frühstück von sieben bis zwölf Uhr mit Müsli, Cornflakes, Brötchen und leckeren Kaffeespezialitäten. Auf St. Pauli sind die Nächte lang und wer nach dem Feiern noch Lust auf einen Absacker hat, kann sich an den gefüllten Kühlschränken jeder Zeit bedienen.