Home / Camping  / Campen für Genießer

Campen für Genießer

Der Frühstückstisch steht unter lauschigen Bäumen, gleich daneben lädt ein Badesee zum Schwimmen ein, für Ausflüge in die reizvolle Natur stehen Fahrräder, E-Bikes und Mietwagen zur Verfügung. Große und kleine Aktivurlauber können den Tag aber auch auf eigenen Spiel- und Sportplätzen oder einer Skaterbahn, im Hochseilklettergarten oder auf einem Reiterhof mit Ponys und Pferden verbringen.

Das alles und noch viel mehr bietet beispielsweise das Südsee-Camp Wietzendorf in der Lüneburger Heide. Einer von vielen Campingplätzen im Reiseland Niedersachsen, deren umfangreiches Angebot fast an einen Cluburlaub heranreicht. Wer nicht mit dem eigenen Zelt, Caravan oder Wohnmobil anreist, kann auf vielen Plätzen in Ferienhäusern oder Mietwohnwagen wetterfest wohnen. Und wenn die Sonne einmal nicht scheint, stehen vielerorts Freizeitbäder mit Wellnessangeboten zur Verfügung.

Sandstrand am Alfsee

Zu den Attraktionen des Alfsee Ferien- und Erholungsparks im Osnabrücker Land etwa zählen eine Wasserskiseilbahn und eine Strandarena am eigenen Sandstrand, ein Indoor-Funcenter und eine Kartbahn. Während sich die erwachsenen Urlaubsgäste im Saunaland entspannen, können sich die Kinder auf der Streichelwiese mit Eseln und Schafen bekannt machen. Wie auf vielen großen Campingplätzen wird in der Feriensaison außerdem ein buntes Programm von Basteln über Sport bis Livemusik und Show angeboten. Hinzu kommen einladende Restaurants, Cafés und Biergärten. Unter www.reiseland-niedersachsen.de sind viele weitere attraktive Campingplätze zu finden, zudem eine Campingkarte zum Herunterladen oder Bestellen.

„Glamping“ – und Zelten mit Meerblick

„Mit ganz neuen Angeboten sprechen Campingplätze Urlauber an, die gern individuell reisen und inmitten der Natur Aktivität und Entspannung verbinden möchten“, sagt Beate Fuchs, Reise-Expertin beim Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de. Das komfortable „Glamping“ etwa ist auch für jene reizvoll, die sich bislang nicht fürs Zelten begeistern konnten. Im Niemetal im Weserbergland beispielsweise gibt es luxuriöse Safarizelte, die in romantischer Lage direkt am Fluss viel Bequemlichkeit bieten. Ein barrierefreier Campingplatz für einen erholsamen Urlaub in jedem Alter ist der Strand- und Familiencampingplatz im Nordseeheilbad Bensersiel. Hier genießt man direkt vorm eigenen Zelt oder Wohnwagen den Ausblick auf das Unesco-Weltnaturerbe Wattenmeer. (djd)

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.